Menu
Einblicke und Potentiale: Schüler besuchen Unternehmen
Einblicke und Potentiale: Schüler besuchen Unternehmen

Einblicke und Potentiale: Schüler besuchen Unternehmen

Als vor einigen Monaten die Lehrer des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums im Rahmen des Telgter Modells einen Vormittag lang in Kleingruppen drei Dutzend heimische Betriebe besuchten, da war die Resonanz von beiden Seiten ausgesprochen positiv.

Doch es gab auch Kritik - und zwar von den Schülern der Einrichtung. "Die haben uns gesagt, dass sie das auch machen möchten" gestand gestern Gerd Schumacher, Lehrer des Gymnasiums, bei einem Treffen zwischen Vertretern von Verwaltung, Schule und Wirtschaft. Gesagt, getan: In diesem Jahr sollen die rund 230 Schüler der achten und neunten Klassen am 22. Oktober die Möglichkeit haben, sich in den Vormittagsstunden zwei Betriebe genauer anzusehen.

Informationen zum Herunterladen

Quelle:

Westfälische Nachrichten, 24.06.2014