Menu

Metallbandtrockner und Metallbandkühler

Metallbänder trocknen und kühlen – flexibel und bedarfsgerecht

Zum Trocknen von Metallbändern bietet Münstermann Trockner, Abblasstationen sowie Kombinationen aus Abblasstation und Trockner. Unsere konvektiven Trockner trocknen durch Prozessluft. Bei den Abblasstationen bläst eine extreme Luftströmung auf die benetzte Oberfläche. Die für die Trockner verwendete Heizenergie unterscheidet sich je nach Anwendungsfall. Stahlbandtrockner können wir unkompliziert an das zur Verfügung stehende Heizmedium anpassen.

Beim Design der Metallbandtrockner sind unsere Ingenieure flexibel. Wir berücksichtigen bauliche Besonderheiten vor Ort oder verfahrenstechnische Anforderungen beim Bau Ihrer Anlage. Bei Bedarf liefert Münstermann auch Anlagen mit kompletter Elektroausrüstung und allen notwendigen Regelsystemen.

Metallbandkühler

Metallbandkühler kühlen Stahl- und andere Metallbänder ab, die im Zuge von Beschichtungsvorgängen aufgeheizt wurden. Sie werden meist in größeren Bandbehandlungslinien eingesetzt.

Die konvektiven Münstermann-Kühler kühlen mit kalter Luft. Auf Grund der baulichen Situation der oftmals sehr komplizierten Behandlungslinien kann das Metallband sowohl horizontal als auch vertikal durch die Anlage laufen. Münstermann-Anlagen gibt es für beide Fälle in entsprechend optimierter Detailausführung.

Spezielle Düsen für höhere Effizienz

Unsere Spezialdüsen sind Schlitzdüsen, die auf besonders leicht zu montierenden Einzeldüsenkästen befestigt sind. Zum Schutz der Düsen vor Beschädigungen bei Bandrissen, Störungen der Bandzugseinrichtung oder abnormem Bandlauf können Gleitkufen montiert werden.

Diese Kufen liegen in Relation zur Bandoberfläche über dem Niveau der Düsen und sind aus Edelstahl oder optional aus Kunststoff gefertigt.