Menu
Standard-Kammertrockner nach Kundenwunsch
Standard-Kammertrockner nach Kundenwunsch

Standard-Kammertrockner nach Kundenwunsch

Die neue Kammertrockner-Serie von Münstermann verbindet die Preisvorteile eines Standardproduktes mit der Flexibilität einer kundenspezifischen Entwicklung.

In der Grundausführung hat der Kammertrockner bzw. die Anwärmkammer einen Nutzraum von 1300 × 1300 × 1450 Millimetern (B × H × T). Weitere Standardgrößen stehen zur Verfügung.

Die eigentliche Flexibilität der Trockner ergibt sich jedoch aus ihrer Skalierbarkeit. Kundenspezifische Kammergrößen lassen sich über eine Skalierung des Gehäuses und Innenraums einfach und kostengünstig realisieren. Der Anwender kann sich so seinen, auf die jeweilige Anwendung optimierten, Kammertrockner bestellen.

Bei der Konstruktion wurde darauf geachtet, dass man die Kammer einfach und unkompliziert beladen kann. Der Trockner eignet sich damit speziell, Güter in Hordenwagen oder Gitterboxen zu trocknen. Aus diesem Grund ist der Trockner mit im isolierten Boden integrierten Fahrspuren und einer großen einflügeligen Tür ausgestattet. Das Trockengut kann so sehr einfach entweder auf Wagen in den Trockner geschoben oder auf Paletten mit einem Hubwagen oder Stapler in den Trockner gesetzt werden. Das Gehäuse an sich ist isoliert, so dass Wärmeverluste auf ein Minimum reduziert sind.

Weitere Vorteile der Kammern

  • Die zu trocknenden Produkte werden in den Kammern in Querrichtung von der Trocken- oder Anwärmluft durchströmt. Das Trockengut wird damit gezielt und gleichmäßig erwärmt.
  • Die Fahrspuren im isolierten Boden sind je nach Wunsch auf die kundeneigenen Gitterboxen oder Hordenwagen anpassbar.
  • Hervorzuheben ist besonders die Wartungsfreundlichkeit der Kammern. Der Ventilator und das Heizregister lassen sich beispielsweise sehr einfach von der Oberseite austauschen.
  • Die Trockner werden komplett verkabelt inklusive eines Funktionstest bei Münstermann ausgeliefert.

Grundlegende technische Spezifikationen

  • Temperaturregelbereich bis 150 °C bei einer Regelgenauigkeit < ± 3 K
  • Elektrische Beheizung, wobei die Temperaturkurve und Zeitzyklen individuell einstellbar sind
  • Nutzraum: verschiedene Größen ab 1300 × 1300 × 1450 Millimeter (B × H × T)
  • Stabiles, dichtgeschweisstes Innengehäuse
  • Edel- oder Standardstahl-Ausführung verfügbar