Menu
Anwärmofen für Stahlrollen: in den Ofen sind drei baugleiche Kammern integriert
Anwärmofen für Stahlrollen: in den Ofen sind drei baugleiche Kammern integriert

Anwärmöfen für Stahlrollen

Drei baugleiche Anwärmöfen für Stahlrollen wurden für die Firma Wicke GmbH + Co. KG gefertigt und ausgeliefert.

Das besondere an den Öfen ist, dass jeweils drei Kammern in einem Ofen integriert sind. Jede der Kammern lässt sich einzeln steuern. Die einzelnen Kammern sind mit Rolltoren ausgerüstet und lassen sich sehr einfach beladen, da der Boden nahezu ebenerdig ausgelegt ist.

In den Öfen werden Stahl-, Stahlguss- oder Aluminiumrollen auf ca. 140 °C aufgeheizt. Die einzelnen Rollen werden dann in Formen gelegt und mit verschiedenen Materialien (z. B. Polyurethan) umgossen. Typische Anwendungsgebiete für die fertigen Rollen sind Räder für Rasenmäher oder der Einsatz als Lenk- und Bockrollen.