Menu
Neue Filteranlage nach dem Austausch
Neue Filteranlage nach dem Austausch

Austausch einer Filteranlage nach Brandschaden

Nach einem Brandschaden erteilte Darcast aus Birmingham uns den Auftrag, die zerstörte Filteranlage zu ersetzen. Bei der Anlage handelt es sich um die Zentralentstaubung der Gießerei mit einem Volumenstrom von 100.000 m³/h. 

Herausforderungen: Brexit und Montage

Eine ganz besondere Herausforderung war die Lieferzeit. Wegen der politischen Lage rund um den Brexit musste die Filteranlage unbedingt vor dem ersten Austrittstermin in England angekommen sein. Auch die Montage war aufgrund der beengten Lage im Werk kompliziert.

Positive Effekte für den Kunden

Der Austausch der Anlage hatte aber auch positive Effekte. Über den Filterdifferenzdruck wird der Spülgasdruck bzw. Spülgasmenge jetzt geregelt. Vorteile sind eine Energieeinsparung und längere Standzeiten der Filtermedien im Vergleich zur alten Anlage.

Lieferung Turn Key

Münstermann lieferte nicht nur die reine Filteranlage, sondern eine Komplettlösung bestehend aus:

  • Engineering der kompletten Anlage
  • Spülluftfilter (MFS 661/720) mit Stahlbau und Bühnen, Ventilator und Kamin, Steuerung, Funkenlöschung und CO2-Filterlöschung
  • Herstellung und Lieferung von Rohrleitungen
  • Demontage, Montage, Installation und Inbetriebnahme