Menu
Entstaubung für Klinkerkühler

Entstaubung für Klinkerkühler

Bei unserer neuesten Entwicklung für die Firma Portland-Zementwerke Gebr. Seibel GmbH & Co. KG im Bereich Entstaubungs- und Filtertechnik handelt es sich um eine Entstaubungslösung für Klinkerkühler. Die Anlage ist für eine Luftmenge von 280.000m3/h ausgelegt.

Es handelt sich dabei um einen Schlauchfilter des Typs SK60/4,5m-XXIV in Doppelreihe mit je 12 Kammern. Eine kleine Herausforderung stellte die Montage der Anlage in über 20 m Höhe dar.

Die technischen Spezifikationen im Einzelnen

  • Es handelt sich um einen Filter in Doppelreihe mit je 12 Kammern
  • In jeder Kammer befinden sich 60 Filterschläuche zu 4,5 m Länge
  • Die Gesamtanzahl der Filterschläuche beträgt somit 1.440
  • Die Luftmenge beträgt 280.000 m3/h
  • Die Filter haben insgesamt eine Filterfläche von 2.800 m2
  • Der Reststaubgehalt ist < 10 mg
  • Das Projekt umfasste die eigentliche Entstaubungslösung inklusive der Verrohrung und der Montage der Anlage