Menu
Aufgebauter Versuchsfilter inklusive Steuerung und Rohrleitungen
Aufgebauter Versuchsfilter inklusive Steuerung und Rohrleitungen

Ein besonderes Projekt: Entstaubungsanlage auf Leihbasis für Versuche

Als Sonderanlagenbauer hat Münstermann natürlich Erfahrung mit besonderen oder sehr speziellen Projekten. Ein gutes Beispiel ist eine Entstaubungsanlage auf Leihbasis für ein Werk einer Tochterfirma der RHI AG in Irland.

Premier Periclase Ltd. möchte in dem Werk ein vorhandenes Elektrofilter durch ein modernes und effizienteres Schlauchfilter ersetzen. Entstaubt wird ein MHF (Multi Hearth Furnace) zur Herstellung von Kauster. Aufgrund der Beschaffenheit des Staubes sollten erst Tests gefahren werden, bevor der Elektrofilter ersetzt wird.

Lieferung auf Leihbasis

Die RHI AG ist seit vielen Jahren ein guter Kunde von Münstermann (Beispiele Härtetrockner für Feuerfestmaterial, Absetz- und Kalibrieranlage für Feuerfeststeine oder Imprägnieranlage für Feuerfeststeine). Was lag näher, als bei Münstermann anzufragen, ob eine Versuchsanlage zur Verfügung steht. Wir konnten in kurzer Zeit eine Filteranlage inklusive Steuerung liefern und die Projektierung der Aufstellung und der Rohrleitung übernehmen. Zusätzlich erstellte Münstermann noch das Engineering des Quench Systems.

Daten und Versuche

Die Anlage ist Stand heute fertig montiert. Die Versuche starten Mitte September 2015 und werden ca. 8 Wochen dauern. Dazu wird ein Teil der Abluft nämlich ein Volumenstrom von 5000 Bm³/h der Versuchsanlage zugeführt. Die Absaugtemperatur beträgt dabei 350 °C und die Feuchtebeladung bis zu 1,5 kg/kg trockene Luft.