Menu

Anlagen und Komponenten für die Herstellung von Sonderkabeln

Gewichtige Kompetenzen

Münstermann konstruiert und fertigt Anlagen und Komponenten für die Herstellung von schweren Sonderkabeln, z. B. von Seekabeln, wie sie für Offshore-Windparks benötigt werden. Eine typische Anwendung für die Anlagen ist die Aufnahme des Kabels nach der Verseilmaschine und der Transport des Kabels zum Turntable, welcher als Zwischenspeicher für das Kabel dient. Die Anlagen und Komponenten können mit der dazugehörigen Automatisierungs- und Sicherheitstechnik angeboten werden.

Angebotsportfolio auf einen Blick

  • Turntable in den verschiedensten Größen und für unterschiedliche Gewichte (z. B. Durchmesser bis 35 Meter und Tragkraft bis 4.000 Tonnen)
  • Transport- und Handlingsysteme beispielsweise von der Verseilmaschine bis zum Turntable
    • Kabelzugsysteme für einen effizienten und sicheren Transport der produzierten Kabel
    • Sicherheitsvorkehrung bei Unterbrechung des Produktionsprozesses über Tänzer
    • Verladearm für die Übergabe des Kabels auf die Drehscheibe
  • Komplette Steuerung der Anlage
    • komplexe Lösung für Kabelproduktion
    • einfache Lösung für Kabellagerung
  • Mobile und autarke Räderwinden

Vorteile der entwickelten Lösungen

  • Die Räderwinden sind für Kabel bis ca. 300 Millimeter Durchmesser und Geschwindigkeiten bis 20 Meter pro Minute ausgelegt.
  • Der Drehantrieb der Turntable ist reversibel.
  • Die Anlage arbeitet durch die Verwendung von Radblockwippen äußerst geräuscharm.
  • Eventuelle Höhentoleranzen werden über eine Radblockwippe aufgefangen.
  • Die Aufstellung ist innen und außen (auch in Seenähe) möglich.